Die Suche ergab 296 Treffer

von borgideluxe
Mi 21. Nov 2018, 15:29
Forum: Zu Verkaufen
Thema: deLuxe in Köln
Antworten: 1
Zugriffe: 384

Re: deLuxe in Köln

Vorsicht! Diesen Anzeige ist ein FAKE !!!
von borgideluxe
Di 23. Okt 2018, 11:31
Forum: Ersatzteile
Thema: Bedarf an Scheibengummis ?
Antworten: 40
Zugriffe: 4020

Re: Bedarf an Scheibengummis ?

na Wolf, mir ist es nicht wurscht! Bevor man was macht, sollte man schon vorher wissen was man macht und was Sinnvoll ist. Okay, wir hängen ja eigentlich an der Nachfertigungsaktion der Lloyd Freunde hinten an. Nur, ob das was wird? Das alles ziemlich schleppend geht, da gebe ich dir Recht. Wie sieh...
von borgideluxe
Mo 22. Okt 2018, 18:01
Forum: Ersatzteile
Thema: Bedarf an Scheibengummis ?
Antworten: 40
Zugriffe: 4020

Re: Bedarf an Scheibengummis ?

Hallo, obwohl ich weiß, dass es vielleicht eine Minderheit betrifft und daher auf taube Ohren stößt. Die letzten Scheibengummis die von Lloyd gefertigt wurden, waren alle gleich. D.h. es waren alles de- Luxe- Gummis, weil man nicht zweigleisig fahren wollte. (so wurde es mir jedenfalls von einem Llo...
von borgideluxe
So 21. Okt 2018, 23:31
Forum: Karosserie
Thema: Stoßstangen
Antworten: 12
Zugriffe: 2250

Re: Stoßstangen

Hallo zusammen, ich habe an meiner Isabella Edelstahl- Stoßstangen von Oldieglanz montiert und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Habe sie 2014 auf der Veterama in Mannheim gekauft und nach Abzug des Messerabatts letztendlich 641.- Euro, einschl. Versandkosten bezahlt. In Bremen auf der Messe hatt...
von borgideluxe
Fr 19. Okt 2018, 17:06
Forum: Eure Fahrzeuge und die besitzer
Thema: Moin :-)
Antworten: 12
Zugriffe: 1069

Re: Moin :-)

Moin Meike,
schön das du dich angemeldet hast.
Ich hoffe du bringst mal ein bisschen Stimmung hier ins Forum
und mischst die "Altherren" mal ein wenig auf. ;)
Wünsche dir viel Spaß und Grüße mir deinen Göttergatten. :D
Gruß
Joachim
von borgideluxe
Sa 22. Sep 2018, 20:54
Forum: Ersatzteile
Thema: Nachfertigungen, Stirnrad, Gummi- Teile
Antworten: 44
Zugriffe: 3522

Re: Nachfertigungen, Stirnrad, Gummi- Teile

Zitat: 7er Passtifte mit Gewinden M6 an beiden Enden aus 'ner großen 8er Schaftschraube in 12.9 rausdrehen und fein auf Maß schleifen?
Sonderfertigung?

Wäre m.E. die beste Lösung! Glaube nicht, dass die noch geschliffen werden müssen wenn sie fein gedreht sind.
Hat keiner ne Drehbank? :clap:
von borgideluxe
Di 18. Sep 2018, 14:04
Forum: Ersatzteile
Thema: ACHTUNG!! Weiße Kunststoff-Stirnräder nicht montieren! (S. 3)
Antworten: 30
Zugriffe: 2159

Re: Aufpassen!! Nachbau-Stirnräder richtig montieren! (Maßnahmen: S. 2)

Hallo, Manfred, mit "Nachtreten" meine ich niemanden persönlich, sondern allgemein. Im nachhinein ist man immer Schlauer, dass ist nun halt mal so. Und wer nix macht, macht unweigerlich auch keine Fehler. Wenn keiner mehr was macht, wäre m.E. viel schlimmer und dazu darf es nicht kommen. G...
von borgideluxe
Mo 17. Sep 2018, 15:54
Forum: Ersatzteile
Thema: ACHTUNG!! Weiße Kunststoff-Stirnräder nicht montieren! (S. 3)
Antworten: 30
Zugriffe: 2159

Re: Aufpassen!! Nachbau-Stirnräder richtig montieren! (Maßnahmen: S. 2)

Hallo Manfred, ich halte nichts davon, in irgend einer Form nachzutreten. Ich bin immer froh darüber, dass Leute was in die Hand nehmen und Initiative ergreifen. Es kann dabei immer mal was schief gehen, zumal wir (zumindst die meisten) keine Fachleute sind. Wer das mit den Stirnrädern war, weiß ich...
von borgideluxe
Mo 17. Sep 2018, 10:26
Forum: Termine
Thema: 10. Jahres-Treffen 2019 in Ganderkesee (Bremen)
Antworten: 70
Zugriffe: 3679

Re: 10. Jahres-Treffen in Ganderkesee (Bremen)

Danke für die umfangreiche und transparente Ausführung! :handgestures-thumbup:

Wir kommen gerne und freuen uns schon auf das Treffen.

Gruß
Uschi und Joachim
von borgideluxe
So 16. Sep 2018, 19:01
Forum: Ersatzteile
Thema: ACHTUNG!! Weiße Kunststoff-Stirnräder nicht montieren! (S. 3)
Antworten: 30
Zugriffe: 2159

Re: Aufpassen!! Nachbau-Stirnräder richtig montieren! (Maßnahmen: S. 2)

Genau so ist es. Deswegen ist ja meine Vermutung, dass dadurch, dass die Zähne am Kunstoffrad nicht die Flankenauflage haben die sie benötigen. Die Zähne sind zu lang und so können sie durch Hebelwirkung brechen. Bin da auch kein Fachmann, aber für mich sieht es immer mehr so aus, als wenn das Kunst...

Zur erweiterten Suche