Vergaser-Heizflansch 34mm

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 597
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon Letzter Fuffziger » Di 1. Mai 2018, 12:55

Hallo zusammen,

wollte gerade den passenden Vergaser auf die große Ansaugbrücke setzen, hatte mich schon gefreut, einen Isolierflasch aufgetrieben zu haben, da fällt mir der Heizflansch in die Hände, und siehe da, es ist ein kleiner (für 28 PCI).
Nun die Frage: ist das bei den 45-PS-Motoren gleichartig gelöst?

P1070751.JPG

Dann suche ich einen übrigen Flansch in 34mm, bitte!
Da das kein Teil ist, das wohl jemals kaputt geht, dürfte die Trennung von einem überzähligen doch nicht ganz so schwer fallen, oder?!
Mitbringen zum Treffen wäre allerdings zu späte - da soll der Motor schon hin laufen!

Vielen Dank für's Nachschauen - ein positives Ergebnis wäre toll!

Manfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
arn
Beiträge: 156
Registriert: Di 20. Mai 2014, 13:53
Wohnort: Berlin

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon arn » Do 3. Mai 2018, 12:07

nachgeschaut, einen gefunden, leider der Kleine.
Sorry!
Arn

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 659
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon stephan » Do 3. Mai 2018, 18:03

haste joachim schon mal gefragt ?! oder uwe ? wären die einzigen die mir einfallen !

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 597
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon Letzter Fuffziger » Do 3. Mai 2018, 20:30

Danke Arn!

Naja, Joachim wird's lesen denke ich. Habe jetzt erst mal 'nen doppelten Isolierflansch eingebaut und fahre dann "ungeheizt". Die Schläuche werden mitm Rohr verbunden - zur Not Kupfer von der Heizung.
Uwe frag ich zum Treffen. Vielleicht taucht ja doch noch was auf. Mitbringen reicht also doch.

Gruß in die Runde
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Redi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 19:07

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon Redi » Fr 4. Mai 2018, 11:05

Hallo Manfred,

werde am Wochenende mal schauen ob ich eins habe und sag dir dann Bescheid. Bis dahin.
Grüße aus Berlin
Hans

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 597
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon Letzter Fuffziger » Fr 4. Mai 2018, 19:34

Gerne - Daumen hoch! Hau rein mit Deiner Technik, dass Ihr's schafft!

Gruß
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 240
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon borgideluxe » Fr 4. Mai 2018, 21:08

Hi,
ich habe leider keinen.
Nur den kleinen, sonst hätte ich mich schon gemeldet.
Sorry.

Frag doch mal bei Herbert Neukirchen nach, vielleicht hat der einen.

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 240
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon borgideluxe » Fr 4. Mai 2018, 21:10

Noch was,

wie wäre es mit aufbohren?
Es geht doch nur um den Flansch.
der Durchfluss er Rohre ist doch der gleiche.
Gruß
Joachim

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 597
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Vergaser-Heizflansch 34mm

Beitragvon Letzter Fuffziger » Fr 4. Mai 2018, 21:41

Nö, wird nix. Der Lochabstand ist beim "großen" weiter und die Fläche insegesamt auch größer.

Aber danke!
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue


Zurück zu „Gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste