lüftermanschette für Kühler

diddi
Beiträge: 110
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 06:34
Wohnort: Bremen

lüftermanschette für Kühler

Beitragvon diddi » Mo 9. Jul 2018, 11:56

Hallo Freunde,

ich suche die Gummimanschette zwischen Kühler und Lüfter.
Wer kann helfen?

Gruss
Diddi

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 658
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: lüftermanschette für Kühler

Beitragvon Letzter Fuffziger » Mo 9. Jul 2018, 14:04

Schlauch für Kleinkinderfahrrad in geeigneter Größe besorgen (Maß hab ich nicht im Kopf), Streifen innen rundum so herausschneiden, dass das Ventil wegfällt.
Den offenen Schlauch umstülpen, und schon hat er die richtige Form.
Material ist etwas dünner als das Original, aber halt zu bekommen und besser als nichts.

Gruß;
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 693
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: lüftermanschette für Kühler

Beitragvon stephan » Mo 9. Jul 2018, 17:29

genau so mach ich das auch immer ... und wenn du den schlauch teilst dann mit vulkanisiermittel wieder zusammenkleben so 3 cm überlappend !

ich mach übrigens immer nur am kühler ne schelle hin ... dann kann die vibrationsbewegung des motors sich "ausleben" und die lichtmaschine is im zweifel leichter zu demontieren ;-)

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 271
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: lüftermanschette für Kühler

Beitragvon borgideluxe » Di 10. Jul 2018, 10:51

Hat die Teile nicht Per Rahbek aus Dänemark mal nachfertigen lassen? (Die waren so Schwarz- Glänzend)

Andere Frage: Macht es Sinn diese Teile auch mal nachfertigen zu lassen, Vielleicht zusammen mit den Schläuchen und den anderen Gummiteilen?

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 658
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: lüftermanschette für Kühler

Beitragvon Letzter Fuffziger » Di 10. Jul 2018, 14:27

Stephan, es gibt Kinderräder, da hat der Schlauch ohne Durchschneiden den richtigen Durchmesser. Nur innen, wo er in der Felge säße, muss ein schmaler Streifen aus dem gesamten Umfang rundum raus, dann Innenseite nach außen wenden, und man erhält die Wellenform fast wie beim Original.

Ja, sicher, das Original ist noch etwas schicker - der Funktion tuts aber keinen Abbruch und Ersatz ist wesentlich günstiger.

Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 693
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: lüftermanschette für Kühler

Beitragvon stephan » Di 10. Jul 2018, 15:03

per hat die mal nachgefertigt ...hat aber laut seiner aussage keine mehr gemacht !

und wenn wir die nachfertigen lassen sollten ...dann sollten wir den per nach ner größeren abnahmemenge fragen ... der hat schließlich die form schon !

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !

Doktor Arabella
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Jun 2011, 18:37

Re: lüftermanschette für Kühler

Beitragvon Doktor Arabella » So 15. Jul 2018, 10:56

Hallo Arabella Freunde
Zur INFO : Bin gerade aus Langeweile dabei die Form zu erstellen, um diese blöden Lüftermanschetten zu fertigen. So richtig Gummi und so. Weitere Info soweit ich ein Muster habe und das für gut durchgeht.


Zurück zu „Gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast