5. Herbst-Treffen 2021 in Monschau

Treffen, Veranstaltungen, ....
Uwe-Peter
Beiträge: 171
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 08:43

Re: 5. Herbst-Treffen 2021 in Monschau

Beitragvon Uwe-Peter » So 10. Jan 2021, 18:31

Hallo zusammen,

wie Ihr dem heutigen Newsletter entnehmen könnt, ist das Anmeldeformular für unser diesjähriges Herbst-Treffen freigeschalten. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Zimmern haben, die für uns auch nur bis 31.03. kontingentiert sind wäre es schön, Ihr würdet Euch baldmöglichst anmelden, damit wir uns noch rechtzeitig ggf. nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten umschauen können. Wir haben auch ein Familienzimmer reserviert, daß sich für 2 befreundete Ehepaare oder 4 Freunde zum buchen eignen würden.

@Schorsch: Einzelzimmer gibt es leider nicht

Vielen Dank Dir Gottfried für Deine Mühe, ich freue mich schon auf die Ausfahrt, das hört sich sehr gut an.


Liebe Grüße

Uwe

B2000
Beiträge: 226
Registriert: So 23. Dez 2012, 08:08

Re: 5. Herbst-Treffen 2021 in Monschau

Beitragvon B2000 » Mo 11. Jan 2021, 13:17

Ja Uwe, da muss ich mal gucken was machen. Hab ich bis dahin eine Freundin könnte ich da ja dann nutzen. Aber dann interessiert mich das Treffen nicht.
Im Ernst, dann ist es eben so. Schorsch


PS Habe soeben mal gegoogelt Zum Stehling in Mützenich/Monschau. Die bieten dort aber Einzelzimmer an. Du da werden dann drei Standorte gemeldet.
Interessant ist auch , das der Ortsteil Mützenich in einer Enklave im belgischen Raum liegt. Wenn ihr das mal aufruft ist da ein schmaler Streifen der das von der BRD trennt.

Arabella-Team
Beiträge: 21
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 11:52

Re: 5. Herbst-Treffen 2021 in Monschau

Beitragvon Arabella-Team » Mo 11. Jan 2021, 19:18

Hallo Schorsch,

ich kümmere mich darum, dass Du das Doppelzimmer nicht alleine nutzen musst. Parallel kümmere ich mich um das Einzelzimmerproblem, dann kannst Du auswählen.

Wir bewegen uns uns im deutsch-belgischen Grenzgebiet bzw. in der Euregio. Im nördlichen Dreiländereck kommen noch die Niederlande hinzu. Hier wird Europa schon viel länger aktiv gelebt als die letzten Jahre in Brüssel. Mützenich ist tatsächlich so etwas wie eine Insel. Er besteht schon seit dem 5. Jahrhundert und geht auf eine römische Siedlung zurück. Der Legende nach hatte sich Karl der Große bei einem Jagdausflug in die Eifel verrirrt und musste an diesem Ort ungeplant im Freien übernachten. Einer seiner Diener hat ihm dann zum Schutz gegen die Kälte eine nächtliche Kopfbedeckung angeboten. Seine Antwort: "Nein, Mütze nich". Wie gesagt, Legende.

Herzliche Grüße

Gottfried

Arabella-Team
Beiträge: 21
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 11:52

Re: 5. Herbst-Treffen 2021 in Monschau

Beitragvon Arabella-Team » Di 12. Jan 2021, 12:19

Hallo zusammen,

wir haben noch zwei Einzelzimmer reserviert für 47 € pro Nacht inkl. Frühstück.

Herzliche Grüße

Gottfried Schwaner


Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast