Scheibenwischer, Intervallschalter, Scheibenwischermotor

Nachfertigungen, was gibt es wo, was passt von anderen Fahrzeugen
Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 240
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Scheibenwischer, Intervallschalter, Scheibenwischermotor

Beitragvon borgideluxe » Mi 25. Apr 2018, 19:41

Hallo,

möchte bei meiner Ara einen Intervallschalter für den Scheibenwischer einbauen und bin dabei, mir gerade einen Schaltplan dazu zu erstellen.
Habe 2 Intervallschalter hier liegen und werde sicherlich einen davon benutzen. Hat da vielleicht jemand schon was Schaltplanmäßiges?
Da mein Scheibenwischermotor ziemlich langsam anläuft und dann immer schneller wird, vermute ich das er total verharzt ist.
Daher möchte ich mir einen neuen (gebrauchten) aufbauen. Habe allerdings keinen.
Okay, wird sicherlich kein Problem sein einen zu bekommen und ich habe auch schon nachgefragt.
Hat das schon mal einer gemacht? Wichtig ist, dass die Endabschaltung funktioniert. Hat einer vielleicht ein Bild vom Anschluss?
Das Ding sitzt ja so besch.... unter dem Armaturenbrett, dass wird sicherlich noch spaßig werden den Motor zu wechseln.
Bin für jeden Tipp diesbezüglich Dankbar.

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
arn
Beiträge: 156
Registriert: Di 20. Mai 2014, 13:53
Wohnort: Berlin

Re: Scheibenwischer, Intervallschalter, Scheibenwischermotor

Beitragvon arn » Do 26. Apr 2018, 11:02

Hallo Joachim,
einen Intervallschalter hatte ich früher eingebaut und auch viel genutzt. Ich erinnere mich das der Einbau, -Wischermotor!- selbst für einen gelenkigen 30-Jährigen mühsam war. Ich wünsch Dir viel Vergnügen.
Da ich in meiner Bastelbude keinen Scanner habe kann ich den Text
nur fotografieren.
Grüße!
Arn
IMG_3999.JPG
IMG_3990.JPG
IMG_3989.JPG
IMG_3991.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 597
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Scheibenwischer, Intervallschalter, Scheibenwischermotor

Beitragvon Letzter Fuffziger » Fr 27. Apr 2018, 11:13

Hallo, Joachim,
sobald ich was für 12V auftreibe, wird meiner frei - zm Glück habe ich mein Armaturenbrett gerade abgepflückt. Den 6V hatte ich schon mal offen und mit neuem Fett versorgt. Das scheint aber in der Kälte fast genauso hart zu werden wie das alte. Müsste man also am besten nochmal ersetzen.

Solltest Du bis dahin nichts aufgetrieben haben, bring' ich den zum Treffen mit.
Bist Du sicher, dass der SChalter auf 6V funktioniert?

Gruß, Manfred

PS Mein Intervallschalter sitzt rechts neben mir. :whistle:
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 240
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Scheibenwischer, Intervallschalter, Scheibenwischermotor

Beitragvon borgideluxe » Sa 28. Apr 2018, 23:56

Hallo,

danke erst einmal für die Hinweise und Angebote.

Habe den Intervallschalter heute eingebaut. Klappt prima.
Ich habe mich für den Uher entschiede, der ist für 6- und für 12 Volt verwendbar.

Was mir immer noch fehlt ist ein Scheibenwischermotor, der in Ordnung ist.
Dabei meine ich hauptsächlich die Endabschaltung.
Hat aber Zeit, meiner läuft ja. :D

Da man kaum einen vernünftigen Schaltplan für so etwas bekommt, habe ich
mal einen erstellt.



Gruß
Joachim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu „Ersatzteile“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste