Auspuffanlage 38 und 45 PS

Alles rund um Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremsen u.s.w
Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon Letzter Fuffziger » Fr 14. Jun 2013, 17:33

Hallo zusammen,

älteren Aufnahmen von der Unterseite der "Grünen" entnehme ich, dass hier tatsächlich eine Auspuffanlage mit Vorschalldämpfer montiert war:

Bild

Bild

Wer, bitte, kann folgende Fragen beantworten:
- Ist das eine Werksausrüstung für 45 PS oder eine Peschel-Erfindung?
- Falls Werk, ist der Endtopf dann derselbe bei beiden Anlagen?
- Wo genau gibt es ggf. Unterschiede in den Rohrdurchmessern?

Wer könnte einen (sinvollerweise zerfressenen) Vorschalldämpfer zu Studienzwecken des Innenlebens zur Verfügung stellen?

Recht herzlichen Dank für alle Beiträge!

Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon Letzter Fuffziger » Fr 12. Jul 2013, 18:56

Naja, viel kam da ja bisher nicht!

Joachim, wie sieht das bei Deiner deLuxe aus untenrum? Anlage noch die originale? Vorschalldämpfer oder keiner?

Sach ma!
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 341
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon borgideluxe » Mo 15. Jul 2013, 18:32

Hallo Manfred,

genau wie bei der grünen.

Original Peschel! Edelstahlausführung einschl. Motorgeweih. :D

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon Letzter Fuffziger » Mo 15. Jul 2013, 21:12

Hallo Joachim,
danke, aber wer hat die denn dann eingekauft/ eingebaut? Du? Und wie war das original vorher??
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 341
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon borgideluxe » Fr 19. Jul 2013, 09:24

Hallo Manfred,

die Auspuffanlage hat mein Vorgänger montiert. Der hatte intensiven Kontakt mit Walter Peschel, der die wohl damals hat machen lassen, oder sogar selbst gemacht hat. Da gab es noch einen Herrn Kramer, der hatte damals sich ein Werkzeug machen lassen um Auspuffanlagen herzustellen. Dieses Werkzeug hat heut m.W. nach Olaf Melsa. Das hat aber wohl nichts mit den Edelstahl- Auspuffanlagen von Peschel zu tun. Ob die 45 Ara jetzt vom Werk aus einen Vorschalldämpfer hatte, darüber finde ich im meinen Unterlagen nix. Ich glaube eher das war mal wieder "Peschel Spezial". :mrgreen: Gruß Joachim

diddi
Beiträge: 117
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 06:34
Wohnort: Bremen

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon diddi » Sa 20. Jul 2013, 10:29

Hallo Freunde,

noch ein Beitrag zur Abgasanlage.
Der Mittelschalldämpfer bei der de Lux war zuerst Serie.
Hat man dann aber weggelassen, weil dauernd Bruch im langen Rohr.
Der Herr Kramer aus Bremen hat jede Menge Auspuffanlagen gebaut, dass Geweih, die Bogen
und das lange Rohr jedoch keine Töpfe.
Herr Kramer wohnt jetzt im Ruhestand in der Nähe von Passau.
Vielleicht bringt dies Klarheit zu den Beiträgen.

Gruss aus Bremen

Diddi

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon Letzter Fuffziger » So 21. Jul 2013, 16:08

Ja, super, Diddi, vielen Dank!

Weißt du auch was zu evtl. verschiedenen Rohrdurchmessern? V.a. der Krümmer müsste da ja abweichen, weil die 45er Köpfe den größeren Abgaskanal haben.

In meiner Erinnerung ist die Peschel-Anlage deutlich leiser und weniger "röhrig" als das Original (?), was unter der Blaugrauen von Olaf hängt. Wenn Du sagst, Risse im langen Rohr, scheint das zu bestätigen, was ich denke: das lange Ding kommt in bestimmten Drehzahlbereichen kräftig in Resonanz. Deshalb hirne ich momentan darüber, wie man diese Schwingung mindernd beeinflussen kann.

Gruß
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

diddi
Beiträge: 117
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 06:34
Wohnort: Bremen

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon diddi » Di 23. Jul 2013, 13:26

Hallo Manfred,

nach Aussage von Wilfried Kramer, haben alle Motoren der Arabella die gleichen
Abgassanlagen gehabt, also auch den gleichen Rohrdurchmesser.
Ob jetzt das Auto mit Mittelschalldämpfer leiser ist, kann ich nicht
sagen. Für mich hat die Ara einen schönen sonoren Klang, sagt auch
Hartmut Loges.

Gruss aus Bremen

Diddi

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon Letzter Fuffziger » Di 23. Jul 2013, 18:53

Sorry, das mag bei Geschwindigkeiten bis 80, 85 gelten, bei 100, 105 find' ich dat Dingen höllisch laut!
Da das im heutigen Straßenverkehr die Regel ist, wenn Du kein Verkehrshindernis sein willst, wird die
Arabella "auf Strecke" nach meinem Geschmack bald nervig. Nach Fahrten von 200, 300 km steigen wir
jedesmal derart "verdröhnt" aus, dass wir erst mal mehrere Stunden lang gar nichts mehr brauchen!
Das ist eben nicht nur das pfeifende Getriebe, sondern auch der Auspuff. Wenn ich mal rechts sitze,
erscheint sie mir leiser.

Die Lautstärke war jedenfalls in der Grünen weit weniger ausgeprägt!

Gruß,
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 800
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: Auspuffanlage 38 und 45 PS

Beitragvon stephan » Di 23. Jul 2013, 19:47

dann bau doch einfach n minikat ein ... der dürfte auch geräusche dämpfen !

mit einem lächeln ...

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste