Ölsieb

Alles rund um Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremsen u.s.w
Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 341
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Ölsieb

Beitragvon borgideluxe » Fr 4. Mai 2018, 21:22

So sieht ein Ölsieb aus, wenn man über Jahre nur Ölwechsel macht.:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Ölsieb

Beitragvon Letzter Fuffziger » Fr 4. Mai 2018, 21:46

Immerhin hast Du ihn offenbar ohne Schläge und mit heilem Netz herausbekommen. Damit gehört der noch zu den besseren.

Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 800
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: Ölsieb

Beitragvon stephan » Sa 5. Mai 2018, 20:04

wo hast du das gesehn ? ich geh davon aus nicht bei dir !

und da diskutieren wir überölfilter ...lach

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 341
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Ölsieb

Beitragvon borgideluxe » So 6. Mai 2018, 10:01

Hallo,

nee Stephan, nicht bei mir. :D
Wir haben eine neue Ara in der Gemeinschaft. Wunderschönes Auto was zur richtigen Person gekommen ist.
Ihr habt schon miteinander telefoniert.
Foto 29.04.18, 20 40 14.jpg

Leider kann er sich hier nicht einloggen, warum auch immer.

Er sagte mir, dass die Ölkontrolllampe während der Fahrt kurz aufleuchten würde. Darauf hin gab ich ihm den Rat
das Öl raus zu schmeißen und das Ölsieb zu ziehen. Wie es aussieht seht ihr. Weiterhin war auch jede Menge
Ölschlamm im Motor. Problem gelöst, Kontrolllampe geht nicht mehr an.

Übrigens Manfred, für das Ölsieb zu ziehen habe ich mir ein Werkzeug gemacht.
Foto 02.05.18, 13 03 17.jpg

Klappt damit prima.

Gruß
Joachim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Ölsieb

Beitragvon Letzter Fuffziger » So 6. Mai 2018, 13:32

Ist ja witzig. Was genau entsprechendes zu basteln und an den originalen Haken anzuhängen, hatte ich auch schon im Kopf. Ging dann aber so, und die Motivation war erst mal entfallen.

Was mich wundert: deLuxe mit alter Sieb-Version? Ist da mal ein Motor gewechslet worden oder ists eine "aufgepeschelte" Standard?

Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 800
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: Ölsieb

Beitragvon stephan » So 6. Mai 2018, 17:13

wegen dem einloggen soll er mich mal anrufen wenn er am rechner sitzt ... in diesem forum brauchste ne freischaltung ...und elo is da sehr schnell am spam knopf drücken ;-)

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 341
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Ölsieb

Beitragvon borgideluxe » So 6. Mai 2018, 21:17

Zitat: Was mich wundert: deLuxe mit alter Sieb-Version? Ist da mal ein Motor gewechslet worden oder ists eine "aufgepeschelte" Standard?

Wieso alte Siebversion? Es ist das originale Gewölbte. Die ersten Aras hatten das Flache.

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 771
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: Ölsieb

Beitragvon Letzter Fuffziger » Di 8. Mai 2018, 05:27

Dann hab' ich das unter all dem Schmodder für'n flaches gehalten - alles klar!
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
borgideluxe
Beiträge: 341
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46
Wohnort: Westerwald

Re: Ölsieb

Beitragvon borgideluxe » Di 8. Mai 2018, 13:38

Manfred, die Ara ist nicht Aufgepeschelt. :D

Es ist eine originale 61er de-Luxe aus 1. Hand.
Sie ist sogar in der gleichen Woche gebaut worden wie meine.

Ganz tolles Auto.

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 800
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: Ölsieb

Beitragvon stephan » Di 8. Mai 2018, 20:36

dann freun wir uns ja die in lindlar zu sehn ;-)
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste