Demontage/ Montage Türscheiben und Innenleben

Alles zum Thema Aufbau, Innenausstattung, Karosserie u.s.w.
Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 657
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Demontage/ Montage Türscheiben und Innenleben

Beitragvon Letzter Fuffziger » Mo 30. Apr 2012, 14:46

Hallo zusammen,

gibt es irgendeine Anweisung oder Schritt-für-Schritt-Beschreibung, wie beim Zerlegen und Montieren des Tür-Innenlebens vorzugehen ist?

Z.B. habe ich festgestellt, dass sich die innere Schachtabdichtung nicht (mehr) einziehen lässt, wenn die Scheibe (schon) montiert ist,
weil die unzugängliche untere Einhängenut nicht (mehr) über das betreffenden Blech zu bekommen ist!

Wer hat da evtl. was oder kann was verfassen?

In Erwartung und jetzt schon mit großem Dank an den/ die Willigen!
Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

Benutzeravatar
stephan
Administrator
Beiträge: 693
Registriert: So 17. Apr 2011, 19:42
Wohnort: Hassfurt

Re: Demontage/ Montage Türscheiben und Innenleben

Beitragvon stephan » Di 1. Mai 2012, 06:38

hm ... ich hab meine türen ab und aufgarniert zum lackieren ... aber schwierigkeiten gabs da keine .. is auseinander und zusammengeflutscht ??? #ka

stephan
Arabellafahrer sind glückliche menschen ...und meisst frisch geduscht;-)

nachdem mails die von hier weitergeleitet werden meisst nicht ankommen sondern im spam filter landen ...

hystephan@aol.com bitte direkt benutzen !


Zurück zu „Karosserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast