11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Treffen, Veranstaltungen, ....
Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 885
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon Letzter Fuffziger » Sa 28. Mär 2020, 10:38

Hat was! Wer organisiert Hann.Mü.? Laut ehedem verkündetem Turnus müsste das wieder einer "aus den Reihen" sein. Oder hab ich was überlesen?
Vielleicht ginge ja in zwei Jahren für Uwe die Idee, die für heuer die angedachte war: Waging.

Manfred
Was ich anfange, bringe ich auch zue

B2000
Beiträge: 336
Registriert: So 23. Dez 2012, 08:08

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon B2000 » Sa 28. Mär 2020, 16:05

Manfred, Waging in 2 Jahren wäre nicht schlecht.
Wenn man das jetzt in Angriff nimmt, kriegt man auch sicher die Termine in Waging durch.
Ich fänds toll. Schorsch

Benutzeravatar
Gerald & Thomas
Beiträge: 369
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 18:58
Wohnort: Voitsberg / Steiermark / Österreich

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon Gerald & Thomas » Sa 28. Mär 2020, 19:59

Schorsch da verstehst du was falsch verstanden heuer findet Lechbruck in abgespeckter Form statt. 2021 wie schon angekündigt Hannover Münden und das organisiert auch Uwe - Manfred. Für 2022 ist der Ort noch offen außer es fällt das heurige Treffen kpl. aus dann wäre eventuell Lechbruck angesagt. Liebe Grüße Gerald
Der "verrückte Österreicher"

borgideluxe
Beiträge: 384
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon borgideluxe » So 29. Mär 2020, 23:08

Hallo zusammen,
die Idee von Schorsch finde ich nicht schlecht.
Zumal Waging ja eigentlich vorgesehen war und Lechbruck ja nur ausgewählt wurde, weil in Waging schon alles voll war.
Zudem wäre es ja auch ein bisschen näher an Österreich und da werden sich sicherlich auch welche freuen. :dance:
Für uns ist es weiter zu fahren. Aber das macht nix, wir haben ja ein zuverlässiges Auto. :mrgreen:
Ich hoffe, der Kram mit dem Corona hat bald ein Ende, damit wir überhaupt irgendwo hin kommen. :oops:
Gruß
Joachim

Uwe-Peter
Beiträge: 317
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 08:43

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon Uwe-Peter » So 29. Mär 2020, 23:56

Hallo zusammen,

nachfolgend fasse ich das wesentliche zum Thema kurz zusammen
  • der Veranstaltungsort Lechbruck am See war Ersatztermin für Waging am See und findet wenn überhaupt in diesem Jahr statt
  • im nächsten Jahr findet unser Treffen in Hannoversch Münden statt, leider trotz vieler Lippenbekenntnisse durch uns organisiert
  • 2022 wird unser Jahres-Treffen im Süden stattfinden, vorzugsweise in Waging am See

Viele Grüße

Uwe
Eine Gerade ist die direkte Verbindung zwischen 2 Punkten!

B2000
Beiträge: 336
Registriert: So 23. Dez 2012, 08:08

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon B2000 » Mo 30. Mär 2020, 08:12

gute Entscheidung, Uwe, Danke.

Benutzeravatar
Letzter Fuffziger
Beiträge: 885
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:48
Wohnort: Coburg

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon Letzter Fuffziger » Mo 30. Mär 2020, 13:27

Dito!
Was ich anfange, bringe ich auch zue

B2000
Beiträge: 336
Registriert: So 23. Dez 2012, 08:08

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon B2000 » Mi 1. Apr 2020, 07:29

Habt ihhr gelesen, die Engländer haben ihr Treffen, dass zum gleichen Termin abgehalten werden sollte, auch abgesagt. Also nix falsch gemacht Uwe. Schorsch

Benutzeravatar
Gerald & Thomas
Beiträge: 369
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 18:58
Wohnort: Voitsberg / Steiermark / Österreich

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon Gerald & Thomas » Do 2. Apr 2020, 17:32

Schorsch da hast du was falsch verstanden das Arabellatreffen ist nicht abgesagt. Es sind nur die Ausfahrten,Besuche Sehenswürdigkeiten und Lokalbesuche eingeschränkt worden. Das heißt zur Zeit findet das Treffen noch statt. Mehr dazu gibt es im Mai.
Liebe Grüße Gerald
Der "verrückte Österreicher"

borgideluxe
Beiträge: 384
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 19:46

Re: 11. Jahres-Treffen 2020 in Lechbruck am See

Beitragvon borgideluxe » Do 2. Apr 2020, 22:17

Hallo nochmal,

ich würde es mir wünschen wenn es stattfindet.
Hier das Zitat von Uwe noch einmal:
vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Es ist einerseits augenblicklich unmöglich, die weitere Entwicklung in dieser Krise abzusehen aber andererseits auch notwendig, in Bezug auf unser Jahres-Treffen Verbindlichkeit zu bekommen. Diese Verbindlichkeit stellen wir hiermit her, indem wir das diesjährige Treffen in der ursprünglich geplanten Form absagen.
Vielleicht ändert sich ja noch was.

Gruß
Joachim


Zurück zu „Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste